Moto Guzzi California 1100 i.e.

Das California-Tuning mit dem Dynotec-Ventiltriebskit 8206 besitzt ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Dieser Umbau ist der erste Schritt bei einer Motor-Optimierung und die Basis für weitere Massnahmen.
siehe Diagramm

Moto Guzzi California EV
Serie
max. 75 PS (55 kW) bei 6700/min
max. 94 Nm bei 4600/min

Dynotec California i.e.
Doppelzündung & DynoTec-EPROM
max. 79 PS (58 kW) bei 6800/min
max. 98 Nm bei 5200/min

Dynotec California i.e.
Doppelzündung, NoWe 8206,
Brennraumopt., DynoTec-EPROM
max. 86 PS (63 kW) bei 6500/min
max. 102 Nm bei 5400/min

Moto Guzzi California Special/Jackal

Im Vergleich zu der California 1100 i.e. und EV haben die neueren Modelle (Jackal, special, Stone, etc.) ein anderes Motormanagement sowie Auspuffanlage, wodurch sich die Leistungskurven unterscheiden.

Moto Guzzi Califonia Spezial / Jackal
Serie
max. 79 PS (58 kW) bei 6700/min
max. 97 Nm bei 5200/min

Dynotec California Spezial / Jackal
Ventiltriebskit 8206, Brennraumbe-
arbeitung, Motormanagement-
optimierung, modifizierte Luftfilterkasten
max. 84 PS (62 kW) bei 6300/min
max. 103 Nm bei 5400/min

info@dynotec.de
Copyright © 2013 DYNOTEC GmbH