Nach der freitragenden Airbox-Sitzbank-Kombination ist seit der Saison 2002 die Carbon-Frontverkleidung verwirklicht worden. Durch bessere Aerodynamik und das Ram-Air System konnte die Fahrstabilität und die Streckenperformance weiter verbessert werden.
Und unten drin ist natürlich unser Lieblingsmotor "das überlegene Konzept"
Unsere neue Innovation ist ab 2004 die Straßenversion und 2005 folgte nochmals eine Design-Änderung und die Entwicklung einer verbesserten Schalldämpferanlage. Seither wurden schon so einige Straßen-Guzzillas an Kunden ausgeliefert und laufen auf Europas Straßen.
technische Daten und Leistungskurve

Durch das anklicken der Bilder wird eine grössere Ansicht in einem Popup-Fenster angezeigt.

Guzzilla "Street"

mehr Bilder unter bilder/Guzzilla-Kunden
Guzzilla Nr 10
an Vincent ausgeliefert !!

2005 Guzzilla "Street"

mehr Bilder unter bilder/Guzzilla-2005

2004 Guzzilla "Street"

mehr Bilder unter bilder/Guzzilla-2004

2003

April 2002

Januar 2002

November/Dezember 2001

am Anfang steht ein Modell Der Tank wird bearbeitet Tankanpassung
Wie wird der Lampen- und Ram-Aireinlass aussehen? Jetzt muss die Studie erst mal wirken Jetzt muss die Studie erst mal wirken In der Umgebung von MV, 916 und Guzzilla erkennt man die Grössenverhältnisse.

Oktober 2001

Zurück

info@dynotec.de
Copyright © 2003 DYNOTEC GmbH